Verkehrsunfall
(Forchtenau)

  Art Technisch
  Alamierung Di. 12.11.2018 / 05:34
  Mannschaft 10 Mann
  Fahrzeuge TLF-A / KLF-A

 


 

Am 12.11 um 05:36 wurden wir zu einem Verkehrsunfall beim Bahnübergang in Haging alarmiert. Ein PKW prallte gegen einen Zug. Das Fahrzeug wurde daraufhin in den Graben geschleudert. Der Fahrer befreite sich selbstständig aus dem Auto und wurde von der Rettung erstversorgt. Der PKW wurde geborgen, sowie das auslaufenden Betriebsmittel gebunden. Weiters wurden die Personen aus dem fahruntüchtigen Zug evakuiert.