Räumungsübung NMS Aurolzmünster

     
  Datum Fr. 02.03.2018 / 11:00
  Teilnehmer 14 Mann
     

 


 

Brand in der Neuen Mittelschule Aurolzmünster - so lautete heute um 11 Uhr die Übungsalarmierung für die Feuerwehren der Gemeinde Aurolzmünster. Die Evakuierung der Schüler erfolgte vorbildhaft und alle fanden sich am Sammelplatz ein.
Eine Klasse wurde mit dem Rettungskorb des Teleskopladers ins Freie gebracht. Die Atemschutztrupps der Feuerwehren durchsuchten alle Räume auf weitere Personen. Aufgrund der Kälte wurde die Schüler sofort wieder in den Turnsaal geschickt. Ein Dankeschön an die Schulleitung und den Brandschutzbeauftragten für die gute Zusammenarbeit.